Leuchtendes Südengland

7 Tage 29.05.19 – 04.06.19

€ 888,-

p.P. im DZ (EZ + € 220,-)

 

Entdecken Sie die bestechende Schönheit der südenglischen Gärten. England gilt gemeinhin als Wiege der Gartenbaukunst! Lassen Sie sich verzaubern von beeindruckenden Kreidefelsen, Blumenwiesen, sanften Hügeln und wunderbaren Schloss- und Gartenanlagen, deren Geschichte über Jahrhunderte zurückreicht.
Ein Tag der Reise gehört der pulsierenden Metropole London mit ihren Sehenswürdigkeiten wie Buckingham Palace, Tower Bridge, Westminster Abbey und Royal Albert Hall. Mit angenehmen Tages­strecken von unserem Standort­hotel aus sind unsere Ausflugsziele bequem zu erreichen.

Ihr Hotel
In der Grafschaft Kent wohnen Sie in einem guten 3-Sterne-Hotel im landschaftlich schönen Maidstone/Sevenoaks. Das gepflegte Haus verfügt über Aufzug, Restaurant und Bar. Die modernen Zimmer sind mit Bad/DU/WC, Föhn, TV und Telefon, Teekocher ausgestattet.

 

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise zur Zwischenübernachtung im 3-Sterne-Hotel in der ostflandrischen Hauptstadt Gent.


2. Tag: Nach einem zeitigen Frühstück geht es weiter nach Calais zur Einschiffung auf die Fähre nach Dover. Hier begrüßt Sie Kent mit dem weltberühmten Blick auf die Kreidefelsen. Auf der Fahrt Richtung Südwesten halten Sie zunächst in Canterbury. Die Stadt ist seit dem 7. Jh. Hauptsitz der christlichen Kirche Englands und bietet eine Vielzahl historischer Bauwerke. Besonders hervorzuheben ist die Kathedrale, die das längste Hauptschiff aller mittelalterlichen Kirchen Europas besitzt. Weiterfahrt nach Maidstone/Sevenoaks, wo sich Ihr Standorthotel für die nächsten Tage befindet.


3. Tag: Zwei bedeutende Anwesen lernen Sie heute kennen, zuerst Hever Castle & Gardens. Das malerische Wasserschloss stammt aus dem 13. Jh.. In der Tudorburg verbrachte Anne Boleyn, die zweite Frau Heinrichs VIII., ihre Kindheit. Die außergewöhnlichen und vielseitigen Gartenanlagen entstanden allerdings erst Anfang des 20. Jh., nachdem William Waldorf Astor (dessen Familie das New Yorker Waldorf Astoria Hotel bauen ließ) das Schloss samt Grundstück erworben hatte. Weiter geht es nach Sissinghurst Castle Garden. Hier verwirklichte die Schriftstellerin und Gartenjournalistin Vita Sackville-West ihren Gartentraum. Genießen und bewundern Sie u.a. den „Weißen Garten“, der in England berühmt wie kein zweiter ist.


4. Tag: Mit einer versierten Reiseleitung entdecken Sie die Metropole London. Das letzte Stück des Anreiseweges legen Sie dabei an Bord eines Schiffes auf der Themse zurück. Bei einer mehrstündigen Stadtrundfahrt, kombiniert mit einem Rundgang, sehen Sie z.B. den Tower, St. Paul’s Cathedral, Houses of Parliament, Big Ben und Buckingham Palace. Es bleibt Zeit für eigene Erkundungen. Wer möchte, schließt sich dem Besuch in einem Pub an (Selbstzahler).


5. Tag: Nach dem Frühstück besichtigen Sie das wohl romantischste Schloss Englands, Leeds Castle, das idyllisch auf zwei Inseln in einer herrlichen Parklandschaft liegt. Seit dem 12. Jh. ist das Schloss bewohnt, zum Anwesen gehören auch ein Weinberg und ein Gartenlabyrinth. Anschließend fahren Sie Richtung Küste. Sie passieren das hübsche Städtchen Rye mit seinen malerischen Straßen und Fachwerkhäusern. Die weitere Route führt Sie zu den „7 Sisters“, eine eindrucksvolle Klippenformation der Küstenlinie, die Sie beeindrucken und begeistern wird!


6. Tag: Genießen Sie ein letztes Mal das typisch englische Frühstück mit Eierspeisen, Toast, Orangenmarmelade und Breakfast-Tee, bevor Sie nach Dover fahren. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie einige Attraktionen der hübschen Altstadt kennen, z.B. die romanische Kirche St. Mary`s, das Hospiz aus dem 14. Jh. und die imposante Ruine St. James. Anschließend Fährüberfahrt nach Calais. Nach der Ausschiffung Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung im 4-Sterne-Hotel in Antwerpen.

7. Tag: Heimreise nach Berlin.

 

Leistungen

• Komfortbus mit Bordservice
• Berlin-Express-Reiseleitung
• Hotels mit Frühstück
• 5x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
• Fährpassagen Calais – Dover – Calais
• Eintritt Leeds Castle & Park
• Eintritt Hever Castle & Gardens
• Eintritt Sissinghurst Castle Gardens
• Schifffahrt nach London Tower
• Stadtrundfahrt London
• Ausflug zur Küste
• Zwischenstopp Canterbury und Dover

 

Sonstiges

Änderungen bei Fährverbindungen und Routen möglich.

 

Abfahrtszeiten

• 6:30 ZOB

Fordern Sie noch heute kostenlos unsere Kataloge an und entdecken die komplette Reisewelt von Berlin-Express!