Erkunden Sie die Hansestadt Stettin!

4 Tage 04.04.19 - 07.04.19

€ 363,-

p.P. im DZ (EZ + € 60,-)

 

Stettin liegt in der Nähe der südlichen Ostseeküste an der Mündung der Oder in das Stettiner Haff. Stettin ist eine alte Hansestadt und hat einen der größten Seehäfen des Ostseeraumes. Die Stadt ist auch für die Hakenterrasse, die baumbestandene, hoch über der Oder gelegene Uferstraße aus dem 19. Jahrhundert und das restaurierte Schloss der Pommerschen Herzöge bekannt. Ihr Hotel, das Radisson blu, liegt in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum. Das Hotel verfügt über Restaurants, ein Café, eine Bar, Lift und einen Wellnessbereich mit Pool. Die Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Föhn, Safe, Schreibtisch, TV und Radio ausgestattet.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise, mit einem Zwischenstopp in Prenzlau, nach Stettin.

2. Tag: Nach dem Frühstück erwartet Sie eine interessante Stadtführung. Sie sehen u.a. die gewaltige Jakobskathedrale mit ihrem Triptychon aus dem 14. Jahrhundert und dem Buntglasfenster, das gotische Alte Rathaus, den Heumarkt mit seinen sehenswerten Fassaden und das barocke Königstor. Anschließend besuchen Sie das Schloss der Pommerschen Herzöge und erfahren bei einer Führung viel über die Geschichte Stettins.

3. Tag: Auf zur Sonneninsel Wollin! Schön und eindrucksvoll präsentiert sich hier die Natur mit Wäldern, Seen, Sandstränden und Steilküsten sowie vielen Tierarten, darunter seltene wie Seeadler, Hermelin und Hirschkäfer. Am Nachmittag ist Zeit für einen Bummel in Stettin.

4. Tag: Heimreise nach Berlin.

 

Leistungen

• Komfortbus mit Bordservice
• Berlin-Express-Reiseleitung an/ab polnischer Grenze
• Hotel mit Frühstück
• 3x Abendessen als Buffet
• Stadtführung in Stettin
• Eintritt/Führung Schloss Stettin
• Ausflug Insel Wollin
• Polensteuer

 

Abfahrtszeiten

• 7:00 OST-BF
• 7:30 Steglitz
• 8:00 ZOB
• 8:30 Reinickendorf

 

Fordern Sie noch heute kostenlos unsere Kataloge an und entdecken die komplette Reisewelt von Berlin-Express!